Massage-Maiolo Logo

Tibetische Massage
Indische Gesichtsmassage
Fussreflex-Massage
Reiki

Tibetische Massage

Tibetische Massage

Schlaflosigkeit, Stress, Unruhe, Nervosität, schwaches Immunsystem alles Folgen unserer hektischen Zeit. Genau die richtige Zeit sich eine tibetische Massage zu gönnen. Die tibetische Massage ist eine kräftigende Oel-Massage unter der Berücksichtigung der vielen Akupressurpunkte des tibetischen Medizin-Systems. Man wird praktisch von dem Scheitel bis zur Sohle durchmassiert und behandelt. Diese Massage wirkt tief entspannend sowie an den nötigen Stellen anregend zugleich. Auf-und abfahrende Streichungen auf der Wirbelsäule, bringt den Menschen zurück in seine Mitte, beruhigt effizient den überaktiven Geist. Kreisförmige Streichbewegungen, laden den Körper mit Energie auf, während gerade Striche Gifte ableiten und Blockaden lösen. Je nach Jahreszeit und Indikation wird mit verschienen Oelen gearbeitet. Die Tibetische Massage wird klassischerweise am Boden auf einer bequemen, weichen Unterlage ausgeführt. In meiner Praxis haben Sie die Möglichkeit zu wählen; traditionell am Boden oder auf einer bequemen Massageliege. Die tibetische Massage löst Energieblockaden im Menschen und gleicht den gesamten Energiefluss aus. Sie wirkt stabilisierend und bringt die 3 Körperenergien Lung, Bedkan und Tripa ins Gleichgewicht. Das sind die Grundpfeiler in der Tibetischen Medizin. Sind die drei Körperenergien ausgeglichen, erfreut sich unser Geist und Körper. Die Tibetische Massage ist effizient bei jeglicher Art von psychosomatischen Störungen.

Man unterteilt in 3 Kategorien:

Entspannungs-Massage: Ideal bei; Verspannungen, Stress, Schlafstörungen, Nervosität, innere Unruhe, zur allgemeinen Entspannung, Konzentrationsschwäche, psychischen Ungleichgewicht Stimmungsschwankungen, Prävention der Gesundheit.
Energie-Massage; Ideal bei Müdigkeit, Erschöpfung, Energielosigkeit, allgemein bei Kältebeschwerden, zur Immunstärkung, stärken des eigenen Körpergefühls.
Heil-Massage bei der Heilmassage wird zusätzlich, gezielt mit Auflagen an bestimmten Punkten oder Regionen, Beschwerden behandelt.
Kontraindikationen: Entzündungen, Fieber, Hauterkrankungen, Krebserkrankungen.
Noch einige Informationen zur Tibetischen Heilkunde. Die Grundlage der Tibetischen Medizin liegt im Buddhismus und der Lehre der 5 Elemente Erde, Wasser, Feuer Wind und Raum (Aether). Aus diesen 5 Elementen werden die 3 Grundenergien des Menschen abgeleitet: Lung (Wind), Tripa (Galle und Bedkan (Schleim). Sind diese 3 Energien im Menschen ausgeglichen, erfreut sich der Mensch guter Gesundheit. Wird das Gleichgewicht durch innerliche oder äusserliche Einflüsse gestört kommt es zu einem energetischen Ungleichgewicht . Nach und nach zeigen sich die somatische Beschwerden die sich zu einer Krankheit entwickeln können. Da mit viel Oel gearbeitet wird, biete ich die Möglichkeit an zu duschen. Um die Wirkung der Massage voll auszuschöpfen, sollte man idealerweise erst nach 2 - 4 Std. duschen. Die kalte Jahreszeit steht uns bevor. Daher empfehle ich zur Behandlung eine Mütze, Kappe usw. mitzunehmen. Denn Oel auf dem Kopf ist gleichbedeutend wie nasser Kopf; Erkältungsgefahr.

Preis: 70 Min. Fr. 93,50 / mit Akupressur Punkte, 90 Min. Fr. 120,-

Indische Gesichtsmassage (Mukabhyanga)

Eine wohltuende Gesichts-, Kopf- und Nackenmassage mit verjüngender Wirkung.
Bei dieser Indischen Gesichts-Massage handelt es sich um die ayurvedische Gesichtsmassage. Sie löst Verspannungen und Blockaden in der mimischen Muskulatur, in der Kopfhaut und im Schulter/Nackenbereich. Durch das viele, warme Oel wird die Haut, das Gewebe und das Haar gereinigt und gepflegt.

Indikationen: Gegen Sorgen und Ängste. Zur Entspannung von Gesicht, Kopf und Nacken. Beruhigt das Nervensystem, erfrischt die Gesichtshaut.
Kontraindikationen: Akute Akne, Hautausschläge, Fieber, Entzündungen, Krebs, Frische Verletzungen
Ich arbeite mit wertvollem Goldöl aus Jojoba-und Weizenkeimöl, das darin enthaltene Vitamin E, wirkt stark verjüngend. Bei irritierter Haut, bevorzuge ich es mit dem beruhigenden Mandelöl zu massieren.

Preis: 40 Min. Fr. 60,-

Fussreflex-Massage

Tibetische Massage

Die Reflexzonen-Therapie ist eine altehrwürdige Heilmethode, die mittlerweile auch klinisch fundiert ist. Dabei werden bestimmte Punkte und Zonen an den Füssen bearbeitet, um Einfluss auf die Organe, Drüsen und Systeme des Körpers auszuüben. Die Ursprünge der Reflexzonenmassage liegen in den frühen chinesischen, japanischen, russischen, ostindischen und ägyptischen Kulturen und basieren auf der Vorstellung dass der ganze Körper von Energiezonen durchzogen ist und dass man über die Füsse und Hände am leichtesten Zugang zu Ihnen bekommt. Im Jahr 1917 teilte der Arzt Dr. William Fitzgerald den Körper von Kopf bis zu den Zehen in 10 Längszonen ein. Diese Zonen bilden die Grundlage für die Reflexzonentherapie. Zusätzliche stellte er die Theorie über drei Querlinien auf, welche die Längszonen kreuzen. Das Arbeiten über die Haut basiert auf den Forschungen des britischen Neurologen Sir Henry Head, der Anfang des 20. Jahrhunderts lebte. Er beschrieb Hautzonen (oder Head-Zonen), die jeweils bestimmte Organe vertreten. Eine auf einer organischen Störung basierende Krankheit kann bewirken, dass die dazugehörende Hautzone empfindlicher reagiert als sonst. Indem man diese Hautstelle massiert, kann man die Beschwerden lindern. Die Haut ist mit vielen Blutgefässen und Nerven ausgestattet. Sie verbindet die Muskeln und Organe mit allen Teilen des Körpers. Indem man die richtige Hautstelle bearbeitet unterstützt man den entsprechenden Bereich im Körper. Die Reflexzonenarbeit kann folgende Wirkung haben; Den Blutkreislauf lokal und auf Distanz anregen Ablagerungen und Abfallstoffe auflösen Energie im Körper freisetzen Organ-und Drüsenfunktion normalisieren körperliche und geistige Entspannung herbeiführen Verdauungsfördernd stärkt dass Immunsystem. Kontraindikationen: wie bei allen Massagen sollte bei folgenden Beschwerden nicht oder nur nach ärztlicher Abklärung massiert werden. Entzündungen Fieberhafte Erkrankungen (wie Grippe, Infektionen usw.) Diabetes Hauterkrankungen (Fusspilz usw.) Unmittelbar nach Operationen Krebserkrankungen.

Preis: 50 Min. Fr. 68,-

Reiki

ist eine sehr alte Heilkunst...